Ottmar Hörl | Second Life - 100 Arbeiter

Katalogbuch zum Skulpturenprojekt im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Für das Weltkulturerbe Völklinger Hütte hat Ottmar Hörl das Skulpturenprojekt "Second Life" mit 100 Arbeitern konzipiert. Die Figuren sind respektvoll dem Völklinger Hüttenarbeiter mit Helm und Arbeitskleidung nachgebildet. Das Projekt lenkt den Blick auf das universelle Thema der Völklinger Hütte: Arbeit und die arbeitenden Menschen. In dem Skulpturenprojekt von Ottmar Hörl leben die Hüttenarbeiter ein "zweites Leben"

Hrsg. v. Meinrad Maria Grewenig, 96 Seiten, 650g, vierfarbig, deutsch

ISBN: 978-3947563050

14,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ottmar Hörl | Second Life - 100 Arbeiter